Navigation überspringen

31.Regenwürmer hell und dunkel /SU

Unterrichtsentwurf Sachunterricht: "Können Regenwürmer hell und dunkel unterscheiden?" (Oder: Können Regenwürmer sehen?)

Das war eine spannende Stunde, auch für den Seminarleiter! Es wurde nämlich (sehr behutsam) mit Regenwürmern experimentiert, um die Forscherfrage zu beantworten, ob diese Tiere hell und dunkel unterscheiden können. (Denn diese Fähigkeit müssen sie ja besitzen, um sich vor dem, für sie gefährlichen Sonnenlicht in Sicherheit bringen zu können. Das Problem: Sie haben keine Augen...)
Es zeigte sich dann im Zuge der Versuche, in deren Verlauf die Regenwürmer mit Taschenlampen beleuchtet wurden, z. B. dass sie sehr wohl Helligkeit wahrnehmen und sofort dunklere Bereiche aufsuchen. Der Ansatz dieser Sachunterrichtsstunde, handlungsorientiert in vorwissenschaftlicher Weise zu arbeiten, ging voll auf, denn die Kinder agierten tatsächlich wie "kleine Forscher".


Download: Unterrichtsentwurf Geschichte/Gesellschaftswissenschaften: "Digitalisierung an der Grundschule - Konflikte und Chancen"