Navigation überspringen

21.Was darf man einkaufen?

Lesetext

(Kompetenzorientierter) Unterrichtsentwurf "Was dürfen wir überhaupt noch kaufen?"
Gesellschaftswissenschaften / Geografie in einer Lerngruppe 4 - 6
Prägende Unterrichtsmethode: Lernszenarien

Autorin: Frederike Rösner

Die Einstiegsfrage "Was dürfen wir überhaupt noch einkaufen?" provoziert! Natürlich darf in unserem Land jeder selbst bestimmen, was er einkauft, auch wenn die Zahl der Menschen, die bewusst einkaufen, um die Umwelt, ihre Gesundheit oder Tiere zu schützen, offenbar anwächst; Vielmehr geht es um die persönliche Entscheidung zum Kauf von Produkten, die letztlich von diversen Faktoren abhäng ist.
Absicht dieser Unterrichtsstunde war es folglich,im Zuge eines fiktiven Einkaufs für ein Grillfest, den SUS weitergehend Kompetenzen zu vermitteln, individuell sinnvolle Kaufentscheidungen in Abwägung mit  nachhaltigen Überlegungen treffen zu können.
In der anschließenden Besprechung wurde erwogen, dass man den SuS auch ein Budget vorgeben können, denn schließlich ist dieses in vielen Familien eine entscheidende Größe bei Kaufentscheidungen. In diesem Falle wurde jedoch darauf verzichtet, weil die mathematischen Berechnungen vermutlich die Diskussionen um die Nachhaltigkeit der Produkte überlagert hätte

Download: Unterrichtsentwurf "Was dürfen wir überhaupt noch einkaufen?"